Nächster Halt: schnellere und sichere Anwendungen

Vergleicht man moderne, digitale Datenübertragung mit einer Reise, warten links und rechts des Wegs einige Unwägbarkeiten auf den unvorbereiteten Passagier: Störungen, Jitter, Ausfallzeiten und einiges mehr können die Performance Ihrer Anwendungen ihrer beeinträchtigen.

Doch damit nicht genug. Neben den Risiken der Reise selbst machen Wegelagerer und Diebe Ihnen das Leben noch schwerer. Es gibt unzählige Cyberbedrohungen, die die sichere Übertragung von Daten und Anwendungen beim Durchqueren des Netzwerks kompromittieren können.

Sie müssen also sicherstellen, dass Ihre unternehmenskritischen Daten so schnell und sicher wie möglich an das vorgesehene Ziel gelangen, ohne Unterbrechung. Aber wie?

Vom 29. Januar bis 2. Februar bekommen Sie auf der Cisco Live EMEA in Barcelona Antworten auf genau diese Frage. A10 zeigt dort, wie seine Lösungen und Integrationen mit Cisco ihre Anwendungen und Daten auf jeder Station ihrer digitalen Reise umfassend optimieren und schützen können.

1. Station: Anwendungssicherheit

Ob verheerende Multi-Vektor-DDoS-Angriffen oder Bedrohungen, die in verschlüsseltem Verkehr verborgen sind. Angreifer versuchen immer, den Verteidigern – Ihnen – einen Schritt voraus zu sein. Sie suchen nach Schwachstellen, die sie ausbeuten können oder sich gleich unbemerkt hereinzuschleichen. Wir müssen also unsere Anwendungen und Infrastruktur gegen diese Cyberangriffe verteidigen.

Unternehmen nutzen Verschlüsselung, um sensiblen Datenverkehr abzusichern und zu schützen aber die Angreifer sind so clever wie hinterhältig und versuchen, den Spieß umzudrehen, indem sie ihre Malware selbst in verschlüsseltem Traffic verbergen. In einigen Fällen führt dies dazu, dass Sicherheitsprofis es ablehnen, Verschlüsselung zu nutzen oder sich dagegen entscheiden.

Auf der Cisco Live EMEA können Sie erfahren, wie Sie Verschlüsselung nutzen und dennoch sicher vor versteckten Eindringlingen sein können. Mit der A10 Thunder SSLi Lösung wird der Traffic dynamisch entschlüsselt und ermöglicht es so der bestehenden Sicherheitsinfrasttuktur wie Cisco FirePOWER, ihn einzusehen und Gefahren auszuschalten, ohne die Performance zu beeinträchtigen

Und wenn der Gedanke an DDoS-Angriffe Ihnen den Schlaf raubt, können Sie sich davon überzeugen, wie A10 Thunder TPS Ihre Infrastruktur durch die leistungsstärkste DDoS-Erkennung und -Abwehr am Markt gegen Multi-Vektor-DDoS-Angriffe absichert. TPS ist stark genug, um die enormen DDoS-Attacken von heute zu besiegen, während gleichzeitig legitimer User-Traffic ununterbrochen durchgelassen wird. Es ist chirurgische DDoS-Verteidigung in jeder Größenordnung und Ihre Waffe gegen die komplexesten, modernsten DDoS-Attacken.

Die Reise geht weiter

Mehr zu den weiteren Stationen der digitalen Reise erfahren Sie in unserem nächsten Blog.

Wenn Sie bereits wissen, dass wir Ihnen weiterhelfen können, besuchen Sie uns doch auf der Cisco Live EMEA am Stand WEP03. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Demo oder im Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter, wie wir sie sicher an Ihr Ziel bringen: Hohe Performance und sichere Anwendungen.

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin direkt in Barcelona. Kontaktieren Sie uns einfach unter https://info.a10networks.com/Cisco-Live-Barcelona-Reg.html

Show Comments ()